Werkstatträte

19Sep

Inklusiver Sporttag Hannover 23.09.2018

Der Landessportbund Niedersachsen und der Behinderten-Sportverband Niedersachsen laden zu ihrem ersten inklusiven „Sporttag für Alle“ am Sonntag, 23. September 2018, 11.00 bis 16.00 Uhr auf die Anlage des DTV Hannover (Theodor-Heuss-Platz 6, 30175 Hannover) ein. Um 11.00 Uhr wird das Fest offiziell eröffnet, danach heißt es: mitmachen und ausprobieren!
Der Sporttag ist ein gemeinsames Projekt des LandesSportBundes Niedersachsen, des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen und des Forum Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport sowie des Deutschen Tennis Vereins (DTV) Hannover.

19. September 2018 // News, Werkstatträte
07Sep

Der Deutsche Fußball-Meister der Werk-stätten kommt aus Hannover!

Jedes Jahr findet in Duisburg die Deutsche Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen statt. Vertretend für jedes Bundesland tritt eine Mannschaft an, um den Titel zu gewinnen. Am Donnerstag, den 06.09.18 schossen sich die Hannoversche Werkstätten gem. GmbH für ihr Bundesland Niedersachsen zum Gewinn der Meisterschaft.

7. September 2018 // News, Werkstatträte
25Jul

Kodex Zusammenarbeit WfbM - Werkstattrat

Die Werkstätten und Werkstatträte der Region (RAG) Süd-Ost in Niedersachsen haben auf der Grundlage des Bundesteilhabe-Gesetzes (BTHG) einen neuen Kodex / eine neue Selbstverpflichtung zur Zusammenarbeit zwischen Werkstatt und Werkstattrat erarbeitet. Der Kodex / die Selbstverpflichtung enthält alle wichtigen Themen, die für eine gute Zusammenarbeit wesentlich sind.

25. Juli 2018 // News, Praxis und Konzepte, Werkstatträte
31Mai

Neuer Vorstand Werkstatt Räte Deutschland

Am 23. Mai 2018 haben die Delegierten der Landes Arbeits Gemeinschaften der Werkstatt Räte in Deutschland den neuen Vorstand des Bundes Verbands Werkstatt Räte Deutschland in Mainz gewählt. Neun Kandidaten haben sich der Wahl gestellt. Vier vom bisherigen Vorstand und fünf neue Kandidaten. Alle stellten sich den Delegierten vor, nannten ihre Ziele und Positionen. Danach beantworteten sie die Fragen der Delegierten. Im Anschluss wurde gewählt. Jede Landes Arbeits Gemeinschaft, die Mitglied in Werkstatt Räte Deutschland ist (15 LAG:WR sind Mitglied) konnte eine Stimme abgeben.

31. Mai 2018 // News, Werkstatträte
09Mai

Neuer Vorstand der LAG-Werkstatträte

Nach den Wahlen der Werkstatt Räte in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung haben sich die regionalen Arbeitsgruppen (RAG: WR) in Niedersachsen ihre Sprecher und Stellvertreter gewählt.
Die Sprecher und deren Stellvertreter bilden die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatt Räte (LAG: WR).

9. Mai 2018 // News, Werkstatträte
09Mai

Landeskonferenz der Werkstatträte am 30.05.2018 in Verden/ Aller

Die Landes Arbeits Gemeinschaft der Werkstatt Räte (LAG: WR) wird am 30.05.2018 in der Stadthalle Verden/Aller ihre diesjährige Mitgliederversammlung durchführen.
Eingeladen sind die Werkstatt Räte aller niedersächsischen Werkstätten. Die Einladungen wurden bereits im März 2018 dafür versandt.
Als Ehrengäste werden die Sozialministerin aus Niedersachsen, Frau Dr. Carola Reimann und die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung in Niedersachsen, Frau Petra Wontorra teilnehmen.
Mit einem Redebeitrag zum Thema: „Das Bundes Teilhabe Gesetz und die Auswirkungen für die Werkstatt Rats Arbeit“ werden beide eine Rede halten.

9. Mai 2018 // News, Werkstatträte
09Mai

Werkstattrats-Kandidaten für den Bundesvorstand

Der Bundes Vorstand Werkstatt Räte Deutschland wird am 23. Mai 2018 in Mainz seinen neuen Vorstand wählen.
Die LAG: WR Niedersachsen hat zwei Kandidaten für die Wahl vorgeschlagen.

9. Mai 2018 // News, Werkstatträte
07Mai

AfD diskriminiert Menschen mit Behinderung

Die LAG:WfbM Niedersachsen ist entsetzt über eine Kleine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion. Damit werden Menschen mit Behinderung und Menschen mit Migrationshintergrund diskriminiert.
Die AfD-Fraktion erkundigt sich vordergründig nach der Zahl behinderter Menschen in Deutschland, suggeriert dabei jedoch in bösartiger Weise einen abwegigen Zusammenhang von Inzucht, behinderten Kindern und Migrantinnen und Migranten.
Es vermittelt sich darüber hinaus die Grundhaltung, Behinderung sei ein zu vermeidendes Übel.

7. Mai 2018 // News, Politik, Werkstatträte
07Feb

Landesweit einheitliche BBB-Zertifikate

Erstmals landesweit standardisierte Zertifikate und Zeugnisse des WfbM-Berufsbildungsbereichs

Absolventen des Berufsbildungsbereichs in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) in Niedersachsen erhalten erstmalig standardisierte Zertifikate und Zeugnisse, die die Qualifikationen der Teilnehmer abbilden. Dadurch soll der Einstieg auf den ersten Arbeitsmarkt erleichtert werden.

Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) bieten im Berufsbildungsbereich eine qualifizierte Berufliche Bildung nach fachlichen Standards an. Um diese qualifizierte Berufliche Bildung ihrer Bedeutung angemessen zu dokumentieren, haben das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, die Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit und die Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (LAG:WfbM) Niedersachsen sich auf ein standardisiertes Zertifikat und Zeugnis für den Abschluss im Berufsbildungsbereich in WfbM in Niedersachsen verständigt und vereinbart.

7. Februar 2018 // News, Praxis und Konzepte, Werkstatträte
26Jul

Budget für Arbeit Niedersachsen

Das bisherige Budget für Arbeit Niedersachsen wurde auf der Grundlage des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) weiterentwickelt und in dieser neuen Form mit verbesserten Rahmenbedingungen in Niedersachsen vorgezogen ab dem 01.07.2017 in Kraft gesetzt.

26. Juli 2017 // News, Praxis und Konzepte, Politik, Recht, Werkstatträte
1 2 3 4 5